Webradio und Livestream

Spezialtipp

Nacht der Poet:innen (1/2)

Bild: SWR/Britt Schilling

Freitag, 22:03 Uhr SWR Kultur

Vor Ort

Nacht der Poet:innen (1/2)

Live-Musik: Sascha Bendiks

Tagestipp

Heute, 20:30 Uhr Deutschlandfunk

Mikrokosmos

Geschlecht - Braucht Mensch das? (1/4) Der Entschluss Von Teresa Schomburg Regie: Hanna Steger Produktion: Deutschlandfunk 2023 (Teil 2 am 2.5.2024) Die deutsche Gegenwart ist binär. Zumindest in Sachen Geschlecht: Männer hier, Frauen dort. Die Autorin fühlt sich damit unwohl. Sie will nicht länger in die Kategorie "Frau" gepresst werden. Aber da rauszukommen ist schwerer als gedacht. Rat holt sich Teresa Schomburg bei der nichtbinären Person Ravna Siever, die sich auch beruflich mit Geschlechterstereotypen beschäftigt. Zusammen treffen sie Eltern, die ihr Kind vor gesellschaftlichen Zuschreibungen schützen wollen, und die Autorin fasst einen Entschluss: Sie möchte die offizielle Kategorie "Frau" loswerden.

Konzerttipp

Heute, 21:00 Uhr NDR 2

NDR 2 Soundcheck - Die Peter Urban Show

NDR 2 Radiokonzert: The Slow Show - Rudolstadt, Juli 2023

Hörspieltipp

Heute, 23:00 Uhr Eins Live

1LIVE Krimi

Ridley Von Dirk Schmidt Regie: Thomas Leutzbach Produktion: WDR 2021

Featuretipp

Heute, 09:05 Uhr Bayern 2

Bayern 2 Nah dran

Gesellschaft Wissen Dialog 9.20 Bayern 2 Radiowissen: Klimaforschung - Eine lange Geschichte! 9.50 Bayern 2 Kalenderblatt: 25.04.1983 Stern stellt Hitlers Tagebücher vor 10.00 / 11.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr 10.10 Bayern 2 debattiert 11.10 Nahaufnahme: Die Neue Norm: Pränataldiagnostik: Eine Lebens-Entscheidung Moderation: Ruslan Amirov .

Podcast

NDR Info

AfD hält an Krah fest (mit Annette Bruhns)

Der Spionageverdacht im Umfeld der AfD beschäftigt viele Medien. Was folgt nach der Festnahme eines Mitarbeiters aus dem AfD-Büro für die Europawahl? Der Verdächtige sitzt in Untersuchungshaft und der AfD-Europa-Abgeordnete Maximilian Krah bleibt Spitzenkandidat. Er sagt, er selbst habe sich nichts vorzuwerfen. Das und die Reaktion der Parteiführung sehen Annette Bruhns von Table Briefings und andere Kommentatoren sehr kritisch.

Hören

Hörspiel-Download

NDR

Sherko Fatah: Der letzte Ort

Hörspiel nach dem gleichnamigen Roman von Sherko Fatah Albert, ein deutscher Aussteiger, ist zusammen mit seinem Übersetzer Osama im Nordirak entführt worden. Der Willkür ihrer Entführer ausgesetzt, die sie von Ort zu Ort schleppen, beginnen die beiden zu reden: über den Hass zwischen den Kulturen, der mit dem Denken beginnt, und über ihre eigenen Leben. Es ist das einzige, was ihnen bleibt, am vielleicht letzten Ort ihres Lebens.

Hören