Webradio und Livestream

Spezialtipp

Schwetzinger SWR Festspiele 2021

Bild: SWR/SSF/Irène Zandel

Freitag, 13:05 Uhr SWR2

SWR2 Mittagskonzert

Schwetzinger SWR Festspiele 2021

Nils Mönkemeyer und Freunde. Nils Mönkemeyer (Viola)

Tagestipp

Heute, 19:05 Uhr BR-Klassik

Das Musik-Feature

Swingin" Harlem Ein musikalisches Porträt Von Markus Vanhoefer Wiederholung am Samstag, 14.05 Uhr "Let"s go slumming", so lautete die versnobte Devise der weißen New Yorker Bohème während des aufgeputschten Jazz-Zeitalters. "Let´s go slumming", das bedeutete, man nehme "the A train", die U-Bahn-Linie A, und fahre Manhattan-aufwärts Richtung Norden. Denn dort, im afroamerikanischen Harlem, gab es die angesagtesten Clubs mit den heißesten Bands. Harlem, das waren Duke Ellington und Cab Calloway, das waren der "Cotton Club" und die berüchtigten "rent parties", Feten in den eigenen vier Wänden. Unter den vergnügungssüchtigen Jungen und Schönen galt Harlem als Synonym für die Innovation des Swing, für synkopisch hetzende Rhythmen, schneidende Big-Band-Sätze und berauschende Bläser-Soli. Die Sendung "Harlem, Symphonie in Swing und Stomp" verbringt jedoch nicht nur wilde Nächte in wilden Clubs, darüber hinaus erzählt sie die spannende Geschichte eines einst biederen weißen New Yorker Vorortes, der um 1900 zur "Neger-Kapitale der Welt" wurde. Zudem schildert sie eine schwarze Gesellschaft, die in ihrem kulturellen Anspruch und sozialen Erscheinungsbild heterogener ist, als es aus unserer europäischen Perspektive erscheinen mag. Von Gospel bis zur afroamerikanischen Kunstmusik - Harlem hat viele musikalische Gesichter.

Konzerttipp

Heute, 19:30 Uhr Ö1

Das Ö1 Konzert

Webern Kammerphilharmonie, Dirigent: Vladimir Kiradjiev. "16. Internationaler Beethoven Klavierwettbewerb Wien 2021" - Finalkonzert (aufgenommen am 21. Oktober im Großen Musikvereinssaal in Wien). Präsentation: Eva Teimel Der Internationale Beethoven Klavierwettbewerb Wien ist der älteste und wichtigste internationale Klavierwettbewerb Österreichs. Die Universität für Musik und darstellende Kunst Wien veranstaltet diesen Wettbewerb zum sechzehnten Mal. Vor über 50 Jahren gegründet, treffen seither alle vier Jahre ausgewählte junge Pianistinnen und Pianisten in Wien zusammen, um vor einer international besetzten Jury und dem Wiener Publikum ihr Können unter Beweis zu stellen. (mdw)

Hörspieltipp

Heute, 19:00 Uhr rbb Kultur

HÖRSPIEL

Rahel, damit Sie mich kennen Hörspielserie in 10 Teilen von Christine Nagel Teil 8: "Ich lasse mich bloß trauen" Mit Dagmar Manzel, Max von Pufendorf, Devid Striesow, Robert Gallinowski, Constanze Becker, Linda Blümchen u. v. a. Akkordeon: Eva Zöllner Komposition und Klavier: Dietrich Eichmann Regie: Christine Nagel Produktion: rbb 2021 - Ursendung - 20:00 ARD-RADIOKULTURNACHT DER BÜCHER mit den Autoren Johanna Adorján, Stefan Aust, John von Düffel, Volker Kutscher & Kat Menschik, Helen Macdonald, Eva Menasse, Armin Nassehi, Sven Regener, Marina Weisband, der (oder die) deutsche Buchpreisträger (oder -trägerin) und viele mehr. Außerdem wird Bülent Ceylan den Abend über immer wieder kleine pointierte Passagen aus seinem Buch "Ankommen. Aber wo war ich eigentlich" präsentieren. Moderation: Catherine Mundt und Alf Mentzer l i v e aus der Festhalle auf dem Messegelände - Übernahme hr -

Featuretipp

Heute, 15:05 Uhr SWR2

SWR2 Feature

Per Flugtaxi ins Büro Luftnummer oder Verkehrslösung? Von Dieter Jandt und Ulrich Land Immer lauter werden die Forderungen nach einer Verkehrswende. Plötzlich erscheinen Lufttaxis als zukunftsträchtig. Unbemannt sollen sie die Staus einfach überfliegen. Ist das Flugtaxi endlich die segensreiche Lösung für die Probleme des innerstädtischen Verkehrs, wo Uber und Co. sich in die Taximärkte drängen, für eine Zunahme an PKW sorgen und die Staus noch verstärken? Oder ist der City-Airbus bloß eine Luftnummer der aktuellen Verkehrspolitik, ein Medienhype, um vom Stau auf der Straße, vom Trauerspiel auf den Schienen, von Abgasen und Abstellgleisen abzulenken? (SWR 2020)

Podcast

Bayern 2

Monarchien im Tierreich - Königinnen ohne Zepter

Bienenkönigin, Ameisenkönigin oder Wespenkönigin - an der Spitze der meisten Insektenstaaten steht eine Frau. Termiten oder Mulle gewähren auch den Männchen eine Chance auf den Thron, allerdings regiert er immer nur an ihrer Seite. Immer aber gilt: Staaten im Tierreich sind straff organisiert. (BR 2020)

Hören

Hörspiel-Download

SWR 2

Hanna Hartman: Fog Factory

In "Fog Factory" erzählt Hanna Hartman, wie in all ihren Arbeiten der letzten Jahrzehnte, keine Geschichte. Sie fordert uns nicht auf, nach einer Bedeutung zu suchen. Sie möchte einfach, dass wir genau hinhören und die erlesenen, schwer fassbaren Details in ihrem Werk bemerken.

Hören